Methoden  
     
 

Die angewandten Methoden orientieren sich an den Erfordernissen der Praxis sowie an den Bedürfnissen der Seminarteilnehmer. Die Trainingselemente sind im Rahmen eines Mehrkomponenten-Systems flexibel einsetzbar.

 
     
 
 

Kreatives Mind-Mapping

 
 

Variable Rollenspiele

 
 

Individuelles Video-Coaching/ Tele-Training

 
 

Effizienter Transfer-Support durch Coaching on the Job

 
 

Vermittlung von theoretischem Wissen zur Unterstützung des aktiven Lernens und Trainierens

 
 

Lehrgespräche in Verbindung mit Einzel-, Kleingruppen- und Plenumsarbeit

 
 

Moderierte Praxisübungen

 
 

Zielorientierte Spiel- und Entspannungsübungen